Häufig gelesene Artikel

Slider by IWEBIX

Pumps für die weihnachtlichen Festtage

Klassische Pumps

Kurz vor den weihnachtlichen Festtagen taucht gerne die Frage auf, welches Outfit das wohl beste sei und so stellt man sich die wesentlichen Feiertage in mehreren Etappen vor. Viele verbringen den Heiligabend im Kreise der Familie um zu bescheren und beschert zu werden. Dies dann gerne in eher entspannter Atmosphäre und daran orientiert sich dann auch die Kleidung incl. der Schuhe.

Gehobene Casualwear bestehend aus einem Wollrock, dazu ein molliger Pullover und einfache Damenschuhe wie flache Stiefeletten sind dann ein gutes Mittel der Wahl. Wer anschließend die Christmette aufsucht, sollte allerdings dann den Wechsel berücksichtigen. So ziehen sich Damen auf dem Weg zur Messe warme Boots oder Winterstiefel an und nehmen das feinere Schuhwerk in einer Shopper-Tasche mit, um vor Ort sich zu wandeln und sich dem festlichen Anlass anzupassen.

Am darauffolgenden Feiertag dann ist ein insgesamt edles Erscheinungsbild gefragt. Ein Kleid aus Satin, eine damenhafte Buntfaltenhose mit Blazer und dazu klassische, schlichte Pumps oder Keilpumps mit nicht allzu hohem Trichterabsatz und als perfekte Ergänzung eine schicke Clutch-Bag, und schon hat man einen festlichen Look erzeugt, der dem 1. Weihnachtsfeiertag angemessen ist. Die erwähnten Damen-Pumps, die demnach infrage kämen, sieht man übrigens als gut gemeinter Vorschlag auf dem Bild nebenan.

Alle exquisiten und doch zurückhaltenden Eigenschaften vereinen sich in diesen klassischen Pumps und man hat dann damit auch ein Paar Schuhe, das im Grunde genommen auch Verwendung finden kann, wenn das Weihnachtsfest schon lange vorbei ist. Im selben Style erhält man die Pumps übrigens im Online-Shop von Schuhtempel24 in einem geschmackvollen Khaki-Ton, der als Pendant für entsprechende Brauntöne in der Bekleidung zu begreifen ist.

Aktualisiert am 18. Dezember 2015

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen