Häufig gelesene Artikel

Slider by IWEBIX

Ein Top-Modell für Top-Models

stiefeletten-weinrot

Irgendwie irrwitzig und originell, bahnbrechend und doch voller individueller Eleganz – so lassen sich die Stiefeletten des Tages von Schuhtempel24 in wenige Worte fassen. Und wir haben mal nachgezählt, wie viele Ösen an den Stiefeletten beteiligt sind, denn die damit verbundene Schnürung aus gleich drei verschiedenen Schnürsenkelfarben ist wohl das eigentliche und augenfällige Merkmal dieses Top-Modells aus dem Online-Shop. Jede einzelne Stiefelette hält nicht weniger als 36 Ösen bereit, die die Vorlage für eine sehr spannende Schnürtechnik liefern. Denn die drei farbigen Schnürsenkel werden mit einer ausgefeilten Technik von der Schuhspitze bis zum Schaftrand geleitet – Verwechslung, pardon, Verwicklung ausgeschlossen! Doch: „Keine Panik!“, möchte man zurufen, denn als Trägerin dieser Stiefeletten muss man keine einzigen Tag auch nur eine Sekunde mit dem Schnüren verbringen, das wäre fast schon eine Zumutung.

Vielmehr befindet sich für den Ein- und Ausstieg ein Reißverschluss an der Innenseite und so bleibt es bei dem optisch doch sehr reizvollen Effekt. Unerwähnt bleiben dürfen aber auch nicht die hohen Bockabsätze und das Obermaterial.

Die Absatzform ist deswegen breiter als ein Stiletto gewählt, weil der Designer noch ein feinstrukturiertes Linienmuster unterbringen wollte, das auf Pfennigabsätzen wenig zu Geltung gekommen wäre. Die massive Schnürung auf der Fußrückenseite findet also in stilisierter Weise ihre Fortsetzung auf den Absätzen – welch gekonnter Trick!

Da die hohen Damen-Boots in einem Wildleder-Look gehalten sind, wirken sie weniger aufgeregt, denn der Fokus soll ja auf der Schnürungsebene liegen. Nun ist zwar davon auszugehen, dass es die avantgardistischen Stiefeletten nicht in die Top 100 schaffen, doch ein Top-Modell hat das ja auch nicht nötig, neben Halbschuhen, Ballerinas oder Zehentrennern zu stehen – so viel zur Ironie.

Aktualisiert am 23. November 2018

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kommentar verfassen