Häufig gelesene Artikel

Slider by IWEBIX

Rote Pumps – Ein Must-have im Schuhschrank

Rote Pumps

… aber natürlich nicht nur im Schuhschrank, sondern vor allem an den Füßen, sind rote Pumps ein Must-have für die Damen. Doch worin liegt die Magie dieser Damen-Schuhe, warum erfreut sich nicht nur eine Frau an einem Paar roter Pumps?

Rot gilt generell als eine sehr energiereiche Farbe, die Entschlossenheit und Leidenschaft dem Betrachter demonstriert und so gilt das natürlich auch für die Wahl der Farbe bei den Pumps. Rot steht ferner für die Liebe und das Feuer und so wundert man sich kaum, wenn man ebenso empfindet.

Ob nun als High-Heels Pumps oder als klassische Pumps, ob als Peeptoe oder als Keilpumps, mit jedem dieser Modelle in Rot kann man ganz klare Signale an seine Umwelt senden, wenn diese in Rot erscheinen. Optimale zu roten Pumps sind natürlich schwarze Seidenstrumpfhosen mit und ohne Muster, aber most sexy mit einer Ziernaht.

Dazu ein perfekt abgestimmtes Kleid oder ein Rock ebenfalls in Schwarz und ab dann sind einem die Blicke gewiss. Hält man dann noch einen entsprechenden roten Gürtel oder eine rote Handtasche bereit, brilliert jede Frau durch einen einzigartigen dramatischen Auftritt mit dem gewissen Etwas.

Schuhtempel24 hält in Sachen roter Pumps übrigens eine einmalige Auswahl bereit und die auch noch besonders günstigen Preisen, wie jeder Besucher des Online-Shops schnell feststellen wird.

Aktualisiert am 18. November 2012

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Ein Kommentar

  1. Also rote Pumps mit hohen Absätzen sehen immer super aus, egal ob lässig zur Jeans oder elegant zum Kleid kombiniert.

Kommentar verfassen