Häufig gelesene Artikel

Slider by IWEBIX

Kurioses passiert in den Top 100 Damen-Schuhe

Top 100 Damenschuhe

Bemüht man nur die Vorstellungskräfte, würde man vermuten, dass unter den gefragtesten Damenschuhen im Moment vor allem Modelle sein sollten, die die Perspektive auf den Sommer verdeutlichen. Und selbstverständlich sind es schon sportliche Ballerinas, Sandalen, Sneaker für die Übergangszeit und multifunktionale Halbschuhe, die davon künden, dass es bald wärmer, angenehmer und leichter werden wird.

Aber offenbar gibt es derzeit einige Schnäppchenjägerinnen oder Damen mit Weitblick, welche noch das eine oder andere Supersonderangebot abgreifen wollen; ein Umstand, der auf die SALE-lastigkeit von Schuhtempel24 anspielt.

Denn bekanntermaßen tummeln sich das ganze Jahr über im Online-Shop zahllose Schuhe für Damen, die mit Rabatten im hohen zweistelligen Bereich (teilweise über 80%) verlockend sind.

Entgegen der Vorstellungskräfte und Trends gibt es aber noch Erfahrungswerte, die einem insgeheim mitteilen, dass beim Ausverkauf in einer Saison viele Modelle nicht mehr in den gängigen Schuhgrößen zu haben sind.

Ein ganz anderes Bild zeichnen dahingehend die Angebote von Schuhtempel24. Vor allem wenn man sich in die Schuh-Charts begibt – dem zentralen Trendbarometer für Schuhwerk im Shop. Und was man unter den Top-Treffern sieht, erstaunt fast schon.

Stiefeletten der klassischen Art mit innenliegendem Kunstfell und etlichen Schnallen mit Nieten, als auch Boots mit einer ausgeprägten und einprägsamen Sohle reizen mit sensationellen Rabatten zum Kauf und das in allen Größen. Die erstgenannten befinden sich sogar auf Platz 1 der Top 100, die anderen rangieren aber auch noch unter den 10 Besten.

Wer also Trendbewusstsein, Sparsamkeit und Voraussicht in Einheit haben möchte, kann in den Top 100 schnell auf angesagte Schuhe zugreifen, ohne stundenlang suchen zu müssen.

Aktualisiert am 29. April 2020

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen