Häufig gelesene Artikel

Slider by IWEBIX

Lilian‘s Schuhtest – Flache Sandalen

Flache Sandalen

Art.Nr.: 80233 – Flache Sandalen jetzt online kaufen!

 

Flache Sandalen – gar nicht langweilig

Die Promis machen es vor: Flache Schuhe sind diesen Sommer sehr angesagt. Sie sind nicht nur super bequem, sondern mit Nieten und Glitzersteinchen ausgestattet, wirklich stylish: Wie diese Flats von Schuhtempel24.

 

Der Schuh

Sandalen ab 4,99€ Wer mich kennt, weiß, flache Schuhe sind nicht wirklich mein Fall. Doch nach dem die besten Partys dieses Jahr in Beach-Clubs stattfinden und High Heels und Sand wirklich keine gute Kombination sind, habe ich mich meinem Schicksal gebeugt. Ich habe mich auf die Suche nach der Quadratur des Kreises begeben: Schönen flache Treter.

Früher hießen die Mal Jesuslatschen, heute ganz cool Flats und haben mit ihrem Öko-Image nicht mehr viel zu tun. Ob Halle Berry, Gisele Bündchen, Olivia Palermo, Alexa Chung und Miranda Kerr, alle tragen Flats und stylend diese zu Hippiekleidern oder gekrempelten Hosen.

Natürlich bin ich bei Schuhtempel24 fündig geworden: Rosa, Nieten, Glitzersteinchen und ein MINIMALER Absatz von zwei Zentimeter. Warum dann doch ein Absatz? Weil es einfach besser für den Gang ist: Mit ganz flachen Schuhen watschelt Frau mal gerne. Und wer eben nicht wie eine Ballerina aussieht, der muss erst recht elegant laufen.

 

Der Style-Faktor

Kleid Sandalen Ich liebe High Heels, sie schummeln immer ein paar Pfund weg und strecken optisch. Mit den Flats stehe ich da natürlich vor einem Problem: Da wird nix gestreckt, kein Kilo weg geschummelt und der Fuß steht flach auf dem Boden, was bei einer Schuhgröße 40 manchmal schon sehr groß aussehen kann… Was für ein Käse. Aber gut, gut, gut – ich habe die Teile nun und es muss eine Lösung her – verdammte Axt.

Wie kann man den Unterkörper länger erscheinen lassen, als er ist? In dem man die Taille nach oben versetzt. Also her mit dem Empire-Kleid! Das hier ist im typischen Ibiza-Saint-Tropez-Marbella-Style: Ein bisserl Glitzer-Glitzer, aber vom Stil her sehr Bohème und Hippie. I like that! Der Stoff fällt ganz fließend und mogelt ein Bäuchlein weg, wenn man sich die Pasta doch zu gut schmecken hat lassen.

Mein zweiter Look ist inspiriert von den lässigen Promis, wie sie so durch Hollywood spazieren: Mit gekrempelter, engen Hose. Da ich aber nicht Gisele Bündchen heiße (schade eigentlich), kombiniere ich die Hose mit einer Tunika. Die umspielt locker die Hüften und überspielt mein „gebärfreudiges“ Becken. So gehe ich gerne mal zu einem Einkaufsbummel in die City – these shoes are made for walking.

 

Die Passform

Hose Sandalen Was soll ich sagen? Ein flacher Schuh mit Minimalabsatz ist eben ein flacher Schuh mit Minimalabsatz: Saubequem! Der Schuh passt wie angegossen. Er wird hinten mit einem Reißverschluss geschlossen, Riemchen halten den Fuß, so dass man auch nicht doof rausschlappt. Gerade Flipflops reiben bei mir immer zwischen den Zehen, weshalb ich einen Bogen darum mache – das ist die perfekte Alternative.

Die Riemchen sind mit Nieten und mit Glitzersteinchen verziert. Das macht den Schuh zum echten IT-Piece. Da die Farbe dezent ist, kannst du dazu nahezu jeglichen Lack kombinieren.

Ich finde sehr angenehm, dass der Schuh nicht ganz flach ist. Er hat einen sehr mäßigen Keil von zwei Zentimetern: Das ist nicht nur bequemer für die Ferse, weil die Stöße besser abgefedert werden, sondern schaut auch ein bisserl eleganter aus.

In Rosa gibt es den Schuh momentan in 36, 37, 38, 40 und 41. Du hast noch folgende Farben zur Auswahl: Schwarz, Khaki und Rot. Er kostet wunderbare 21,99 Euro.

Flache Sandalen jetzt günstig kaufen!

 

 

Alles Liebe!
Liian Thau Signatur

 

PS: „A lie can travel half way around the world while the truth is putting on its shoes.“ (Mark Twain)

 

Aktualisiert am 22. Juli 2013

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen