Häufig gelesene Artikel

Slider by IWEBIX

Ausgefallene Low Sneaker – Networking für die Füße

ausgefallene-low-sneaker-in-schwarz

Designs wie in einem Science-Fiction-Film – so kann man in gewissen Modeperioden immer wieder Anflüge erkennen, die dem Mainstream etwas Gewagtes entgegensetzen wollen. Schon in 1960er- und 1970er-Jahren gab es solche Trends und auch heute bedienen sich die Kreativen und Schaffenden der Modebranche an einem spacigen Look, der für die Jugend wie gemacht erscheint.

Ob es sich dann um Networking für die Füße handelt oder ob man es als sog. Mash bezeichnen soll, sei hier erst einmal dahingestellt. Denn in jedem Fall ist die Optik sehr zukunftsweisend und in gewisser Art ein wenig befremdlich, doch das soll ja auch Ziel der Handlung sein, wenn man sich solche Sneaker zulegt.

Damit das Netz noch deutlicher zur Geltung kommt, bietet Schuhtempel24 die Low Sneaker mit einem Unterstoff an, den man in verschiedenen Farben im Online-Shop erhalten kann. Sommerliche Nuancen wie Zitronengelb oder Minzgrün warten im Sortiment auf eine Fashionista ebenso wie klassische Sneakerfarben aus Schwarz, Grau und Weiß.

An diesem Damenschuh-Modell fällt besonders auf, dass es keine Schnürung oder einen Klettverschluss gibt. Das Material ist so flexibel gestaltet, dass es zum Reinschlüpfen ausreicht, den Sneaker etwas auseinanderzuziehen. Da auch der der Fersenteil sehr weich ist, besteht sogar die Möglichkeit, den hinteren Part einzuklappen.

Dann hätte man quasi improvisierte Sabots. Ganz im Sinne der Preispolitik darf man auch hier einen SALE-Preis erwarten. Und dieser hat sich nach Abzug von 20% Rabatt bei 7,99 Euro eingependelt. Dies ist eine Größenordnung, die einfach nur zum Zugreifen motiviert.

Aktualisiert am 18. Juli 2019

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen