Häufig gelesene Artikel

Slider by IWEBIX

Geldbörsen, die man sich nicht sparen sollte

Geldbörse

Dass man bei Schuhtempel24 sehr viel Geld beim Schuh-Shopping sparen kann, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Wie weit jedoch die Begeisterung fürs Sparen tatsächlich geht, zeigt der ironische Kniff, wenn es um Damen-Geldbörsen geht. Denn was man sich beim Kauf eines Portemonnaies spart, kann gleich in das neue Geldtäschchen gesteckt werden. Ein besonders eingängiges Modell in diesem Zusammenhang ist das hier besprochene.

Die bestens verarbeitete Geldbörse ist nämlich nicht nur optisch ein Volltreffer, auch die Funktionalität verdient besondere Beachtung. Acht Kartenfächer an der Zahl und weitere drei Steckfächer bieten ausreichend Platz für Kreditkarten, Ausweise, Visitenkarten und natürlich auch für das hier im Online-Shop gesparte Geld. Zwei Reißverschlüsse dienen der Sicherheit: Einer für das Klimpergeld speziell und der nächste für Verschließen der gesamten Geldbörse.

Mit 16 Zentimetern Breite und einer Höhe von 10 Zentimetern zählt die Geldbörse fast schon zu den Profi-Accessoires. Eine Unterbringung in einer Clutch Bag könnte unter Umständen etwas schwierig sein, doch in einer konventionellen Handtasche oder einer Shopper Bag ist das Verstauen der Geldbörse überhaupt kein Problem. Recht pfiffig wirken die bunten Ziersteine auf der Vorderseite, welche man bei allen Farbvarianten wie Rot und Grau ebenfalls vorfindet.

Die Geldbörsen also, die man sich nicht sparen sollte, kosten zum heutigen Stand der Dinge gerade mal 5,99 Euro! Klingt unglaublich, ist aber wahr. Und wo wir schon die Verwendbarkeit der Geldbörsen in einer adäquaten Tasche besprochen haben, sei noch hintan gestellt, dass es farblich und stilistisch passend zu den Accessoires auch nach wie vor Damenschuhe wie Stiefeletten, Keilstiefeletten und Winterstiefel bei Schuhtempel24 zu entdecken gilt. Am besten, man fängt gleich damit an…

Aktualisiert am 20. Januar 2016

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen