Häufig gelesene Artikel

Slider by IWEBIX

Ein Yeti auf Stilettos

Ein-Yeti-auf-Stilettos

Yetis kommen einem ja eher selten unter. Selten sind aber auch Stiefel für Damen im Winter anzutreffen, die einen hohen Stilettos-Absatz besitzen und nicht über eine dicke Sohle verfügen, so wie man es von typischen Winterstiefeletten oder Boots kennt. Die Rückbesinnung auf ein eigentlich feminines Erscheinungsbild findet somit statt, stehen doch mit dem Winter ganz andere Skills und Funktionen im Vordergrund, als im bald sich zu erkennen gebenden Frühjahr. Doch wie kann man auch dann, wenn die Witterungsverhältnisse milder sind, einen weiblichen Stil zum Besten geben und thematisch doch nach dran sein?

Im Online-Shop findet man dazu unter den Newcomern ein Modell, das nun wirklich ein Eyecatcher ist. Die optische Nähe zu Winterschuhen liegt darin begründet, dass die klassischen Stiefel von Schuhtempel24 am Schaft einen außen angelegten Fellbesatz haben, der an einen Muff erinnert – sprich: an eine sehr voluminöse Ummantelung aus Haaren, die natürlich künstlich sind, weil ja alle Damenschuhe hier im Shop vegan sind.

Das restliche Obermaterial, aus denen die Stiefel gefertigt wurden, besteht aus samtigen Velours und auch die Schuhspitze verdient ihren Namen, da sie nämlich wirklich lang und spitz ist. Nun kann man die Stiefel natürlich nur schwer tragen, wenn auf den Straßen Unmengen an Schnee liegt, doch so häufig kommt das in unseren Breitengraden auch nicht unbedingt vor.

Im „normalen“ Winter jedoch, sind die Damenstiefel allerdings mehr als nur eine Überlegung wert, zumal man damit ein modisches Statement setzen kann, das so ziemlich alles schlägt, was einen ansonsten umgibt.

Aktualisiert am 28. Januar 2019

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen